Privacy

Ritten Sport ASV

DATENSCHUTZ - Mitteilung gemäß Datenschutzgesetz (DSGVO EU-679/2016)

Rechtsinhaber der Daten ist der Amateursportverein Ritten Sport. Die übermittelten Daten werden vom ASV Ritten Sport auch in elektronische Form, für die eigenen Erfordernisse verarbeitet. Verantwortlich für die Verarbeitung ist der Präsident „pro tempore“ des ASV Ritten Sport. Die Daten müssen bereitgestellt werden, um die Verwaltungsaufgaben abwickeln zu können. Bei Verweigerung der erforderlichen Daten können die Leistungen nicht erbracht werden. Der / die Antragssteller/in erhält auf Anfrage gemäß Art. 12-23 des DSGVO EU-679/2016 Zugang zu seinen/ihren Daten und Auskunft darüber und kann deren Aktualisierung, Löschung, Anonymisierung oder Sperrung, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, verlangen. Für weitere Informationen bezüglich Datenschutzes und zur Information Ihrer Rechte konsultieren sie bitte https://www.garanteprivacy.it/ bzw. unserer Homepage www.rittensport.it

Einwilligungserklärung Bilder und/oder Audio-/Videoaufnahmen

Mit Bezug auf die Verwendung und Veröffentlichung von Bildern und/oder Audio-/Videoaufnahmen welche bei Sportveranstaltungen bzw. institutionellen Veranstaltungen des ASV Ritten Sport aufgenommen werden, möchten wir die Betroffenen über folgende Punkte informieren:

  1. Zweck: Diese Publikationen dienen der Information und ggf. der Werbung und dem institutionellen Gebrauch wie z.B. Siegerfotos oder als Präsentation für deine Lieblingssportart, für unseren Verein und für unsere Sportler.
  2. Art der Veröffentlichung: Die verwendeten Kanäle sind die institutionelle Website und Social Media des Vereins, Tageszeitungen, Magazine, Broschüren und andere spezifische Mittel wie z.B. Sportkurier, s´Rittner Bötl. Die Bilder und / oder Ton- und Filmaufnahmen werden in Übereinstimmung mit den Regeln, sie zu schützen und die Grundsätze der Fairness, Rechtmäßigkeit, Transparenz und Vertraulichkeit einzuhalten
  3. Verbot von Veröffentlichungen: Die veröffentlichten Bilder dürfen niemals der Ehre, dem Ansehen oder der Würde des Betroffenen schaden. In diesem Zusammenhang sind Minderjährige durch das Gesetz Nr. 71 vom 29. Mai 2017 "Bestimmungen zum Schutz von Minderjährigen zur Verhütung und Bekämpfung des Phänomens des Cybermobbings besonders geschützt.
  4. Aufbewahrung: Der Verein ist zur Speicherung und Aufbewahrung der Bilder und/oder Audio-/Videoaufnahmen autorisiert.
  5. Nichteinwilligung: erlaubt nicht die Verwendung von Bildern und / oder audiovisuellem Filmmaterial für die oben genannten Zwecke.
  6. Rechte des Betroffenen: Sie können jederzeit Zugang zu Ihren Daten, Berichtigung, Sperrung und Löschung der Daten verlangen; Sie können auch eine Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei einer Kontrollstelle einreichen und generell alle Rechte des Betroffenen gemäß den Artikeln 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 und 77 der Europäischen Verordnung DSGVO 679/2016 ausüben. Durch die Übermittlung der Daten ermächtigen Sie den Inhaber, diese für die oben genannten Zwecke zu verarbeiten.
  7. Kommunikation und Verbreitung von Daten: Personenbezogene Daten (Bilder / Videos) können im Rahmen der dort angegebenen Verarbeitungszwecke in jeglicher Form auf institutionellen Webseiten übermittelt, veröffentlicht und/oder verbreitet werden, nähere Informationen hierzu finden Sie unter dem Link Web-Informationen: www.rittensport.it
  8. Rechte des Betroffenen:  Dieser Haftungsausschluss kann jederzeit durch schriftliche Mitteilung an office@rittensport.it widerrufen werden;
  9. Für alles, was nicht ausdrücklich vorgesehen ist, wird auf die Bestimmungen des Zivilgesetzbuches und der Sondergesetze verwiesen.

Nach Einsichtnahme in den oben erwähnten Punkten erklärt sich der Antragsteller bzw. der/die Erziehungsberechtigte mit der Verwendung und Veröffentlichung von Bildern und Audio-Videoaufnahmen vom Antragsteller bzw. meines Kindes einverstanden.

Falls sie nicht einverstanden sind, bitten wir um eine schriftliche Mitteilung an office@rittensport.it.